Skip Navigation

Automation+ & SMART Technologies

Im Rahmen von Automation+ & SMART Technologies arbeiten wir an der Zukunft der Automatisierung. Dabei verschieben wir die Grenzen des technisch machbaren und automatisieren Montageprozesse, deren Ausführung bislang nur von Menschenhand möglich war.

Zudem bieten wir mit der Mensch-Roboter-Kollaboration Lösungen an, in denen Mensch und Roboter gemeinsam ihre spezifischen Stärken ausspielen können. Im Bereich SMART Technologies setzen wir durch den innovativen Einsatz von SMART Devices im industriellen Umfeld Maßstäbe hinsichtlich Transparenz und Usability in der Produktion.

Fokusaktivitäten

Beispiellösung: Mensch-Roboter-Kollaboration

Viele Montageaufgaben können effizienter gelöst werden, wenn Menschen und Roboter direkt zusammenarbeiten und ihre Stärken vereinen. Menschen bringen dabei ihre Auffassungsgabe, Entscheidungsfähigkeit und Geschicklichkeit in die Montageaufgabe ein. Roboter bereichern die Kooperation mit ihrer charakteristischen Wiederholgenauigkeit, hohen Traglasten und vollständiger Ermüdungsfreiheit.

Zusammen mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft entwickelt und baut thyssenkrupp System Engineering Montagestationen mit Mensch-Roboter-Kollaboration. Bereits heute bieten wir unseren Kunden Lösungen mit sensitiven Leichtbaurobotern oder auch leistungsfähigen schweren Industrierobotern, die mit moderner Sicherheitssensorik ausgerüstet sind.

Bei der direkten Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter ist für uns klar: Sicherheit geht vor – auch ohne trennende Schutzeinhausungen.

Nach oben