Skip Navigation
Serienfertigung

Serienfertigung

Leichtbauspezialist für automobile Höchstleistung

Für einige sehr anspruchsvolle Systeme und Komponenten bieten wir im Automotive-Bereich die Produktion von Serien an. Dazu zählt vor allem der Karosseriebau. Dort also, wo unsere hohe Werkstoffkompetenz im Konzern auf die große Erfahrung im Anlagen- bzw. Werkzeugbau trifft. Verarbeitet werden konventionelle Werkstoffe ebenso wie Leichtbauprodukte etwa bei Serienanlauf und -auslauf oder bei Ersatzteilbedarf der Kunden.

Serienfertigung
Die Serienfertigung lackierfähiger Gesamtkarossen

Neben der Serienfertigung von lackierfähigen Gesamtkarossen in Aluminium, Stahl oder auch in Mischbauweise produzieren unsere Experten Baugruppen von Struktur- und Anbauteilen in Aluminium und Stahl.

Der Forderung nach leichteren Materialien gehen wir intensiv nach. In Kooperation mit dem TCCC (thyssenkrupp Competence Center Carbon) sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen, haben wir das Spektrum um die Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen (Vakuum-Infusion, RTM, RTM-light), Magnesium und Hybriden erweitert.

Konsequent gehen wir auch in der Umformtechnologie neue Wege und sind führend im Bereich Hydroforming, der Hochdruckumformung von Blechen, Rohren und Profilen mit flüssigen Wirkmedien. Bauteile mit komplexer Geometrie in nur einer Umformstufe herzustellen, das ist unser Anspruch. Die Kostenvorteile sind enorm.

Nach oben