Поздравляю - 10 Jahre System Engineering in Russland

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums kamen am 7. September 2019 mehr als 120 Personen auf das Werksgelände von thyssenkrupp System Engineering in Kaluga, 180 Kilometer südöstlich von Moskau.

Teammitglieder, die seit zehn Jahren - also von Beginn an - am Standort Russland dabei sind, mit Standortleiter Stepan Losev. Von links nach rechts: Meleshkin Igor, Egorov Andrey, Burenkov Aleksandr, Kalinin Vasiliy, Smirnov Sergey, Ustimchik Sergey, Mayorov Yuriy, Matrosova Olga.

Teammitglieder, die seit zehn Jahren - also von Beginn an - am Standort Russland dabei sind, mit Standortleiter Stepan Losev. Von links nach rechts: Meleshkin Igor, Egorov Andrey, Burenkov Aleksandr, Kalinin Vasiliy, Smirnov Sergey, Ustimchik Sergey, Mayorov Yuriy, Matrosova Olga.

Angefangen hatte 2009 alles mit einem Instandhaltungssauftrag im Bereich Rohbau. Winfried Jäschke, Leiter Global Service: „Obwohl es am Anfang nur ein Projekt gab, sind wir gleich mit 40 Kolleginnen und Kollegen gestartet. Wir haben großes Potenzial in der Region gesehen und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Innerhalb weniger Jahre hat sich der Standort Kaluga vom Dienstleister für ein Instandhaltungsprojekt zu einem Service Center entwickelt, welches das gesamte Service Produkt Portfolio von System Engineering anbieten kann.“

Heute sind 73 Mitarbeitende in Projekten in den Bereichen Antriebsstrang- und Karosserieproduktion tätig oder unterstützen größere Projekte aus Deutschland. Der Standort zählt heute mehrere internationale Automobilhersteller und deren russische Joint Venture zu seinen Kunden. Ein weiterer Meilenstein wurde Anfang 2019 gesetzt: Für ein Großprojekt wurde eine zusätzliche Montagehalle eingerichtet.

Auf die Entwicklung unseres Standorts kann jeder Mitarbeitende stolz sein. Wir haben in den letzten zehn Jahren viel erreicht. Motivierte Leute liefern Tag für Tag eine Top-Leistung. Mit dieser Einstellung sind wir auch für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet.

Stepan Losev, Standortleiter thyssenkrupp System Engineering